© CDU DUDENHOFEN
Terminplaner
Juni 2019
13.07.2019
Samstag
08:00 Uhr
2-Tagesfahrt der CDU Hanhofen ins Weserbergland
Treffpunkt:
An der Kirche

Märchenhaftes Weserbergland

Tage vom 13.07.-14.07.19 Reiseleitung: Manfred Nuber

Das Weserbergland ist eine Region reich an landschaftlichem Reiz mit dichten Wäldern,
beeindruckenden Felsformationen, malerischen Fachwerkstädtchen, verwunschenen Burgen und
Schlössern und „sagenhaften“ Städtchen wie z.B. Hameln. So ist der Besuch dieser vielseitigen
Landschaft auch eine Zeitreise in die Heimat von Dornröschen und Aschenputtel.

1. Tag – Samstag, 13.07.19: Rattenfängerstadt Hameln
Fahrt über die Autobahn Frankfurt – Kassel – Warburg durch das Sauerland nach Hameln.
Nicht nur der „wunderliche Pfeifer“ zieht uns in die Rattenfängerstadt, sondern auch die prächtige
Hamelner Altstadt links und rechts der Weser. Auf unserem Spaziergang zwischen den
Fachwerkhäusern und Renaissancepalästen, dem Rattenfängerhaus und -brunnen werden wir der
geheimnisvollen Sage auf den Grund gehen. Im Anschluss freie Zeit für einen Bummel oder zum
Besuch eines Cafés. Fahrt durch das Wesertal nach Höxter zu unserem Hotel „Niedersachsen“ in der
Innenstadt. Gemeinsames Abendessen (Buffet) im Hotelrestaurant, Übernachtung.

2. Tag - Sonntag, 14.07.19: Höxter – Corvey und entlang der Weser …
Nach dem Frühstück Gepäckverladung und Stadtführung unter dem Motto „Geschichte(n) erleben,
die Stadt an der Weser“. Wir sehen prächtige Adelshöfe, erhalten wissenswerte Informationen über
die Fachwerkhäuser der Weserrenaissance, kommen zum Historischen Rathaus, zum Adam-& Eva-
Haus und zum Wahrzeichen der Stadt, der Kilianikirche.
Kurze Busfahrt nach Corvey, wo wir bereits zu einer Führung erwartet werden. Corvey ist ein
einzigartiger Ort von Architektur, Kultur und Geschichte. Das fast 1200-jährige Westwerk der
karolingischen Klosterkirche Corvey (UNESCO-Welterbe), die barocke Schlossanlage mit Kaisersaal,
Kreuzgang und der fürstlichen Bibliothek mit über 70.000 Bänden, in der Hoffmann von Fallersleben
als Bibliothekar wirkte, bilden ein Ensemble von unverwechselbarer kultureller und historischer
Ausstrahlungskraft. Zur Entspannung genießen wir im Anschluss eine Schifffahrt auf der Weser von
Corvey nach Höxter.
Nun erwartet uns eine landschaftlich schöne Fahrt durch das Wesertal, vorbei an Fürstenberg, Bad
Karlshafen und Reinhardshagen, ehe wir nach Hann. Münden die Autobahn erreichen.
Weiterfahrt nach Alsfeld. In der „märchenhaften“ Fachwerkstatt erwartet uns noch eine
Überraschung aus der Welt der Brüder Grimm, ehe wir uns beim Abschluss-Abendessen im
traditionsreichen Restaurant „Kartoffelsack“ stärken und anschließend die Heimreise antreten.
Ankunft in Hanhofen gegen 22.00 Uhr. Programmänderungen vorbehalten

Unsere Leistungen:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 1 Übernachtung im 4*-Hotel „Niedersachsen“ in Höxter inkl. Nutzung der hauseigenen
„Corbie-Therme“
- Abendessen (Buffet) im Hotel
- Stadtführungen in Hameln, Höxter und Corvey
- Schifffahrt von Corvey nach Höxter
- Überraschung aus der Welt der Brüder Grimm in Alsfeld
- Picknick am Anreisetag
- Qualifizierte Reiseleitung

Reisepreis pro Person im DZ 160,00 €, im EZ 170,00 €
Bei der Anmeldung bitten wir um eine Anzahlung von 50,00 € pro Pers., Restzahlung bis 15.06.2019.
Anmeldung bei: Irmgard Ball, Hauptstr. 56, 67374 Hanhofen
Tel. 06344-2940, 0170-5960300, Fax 06344-508463, irmgard.ball@gmx.de
CDU Ortsverband Hanhofen, Vorsitzender Theo Fath, An der Schafweide 2, 67374 Hanhofen
Tel. 06344-939027, 0170-4746213, info@sv-fath.de, www.cdu-hanhofen.de
Bankverbindung CDU Hanhofen: Volksbank Kur- und Rheinpfalz, IBAN: DE53 5479 0000 0001 3075 76
© CDU DUDENHOFEN | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT