CDU Dudenhofen 
  02:43 Uhr | 24.09.2018 Startseite | Inhaltsverzeichnis | Kontakt | Impressum | Datenschutz    
News-Ticker

Aktuelles
22.04.2018, 17:36 Uhr | Übersicht | Drucken
Spendenaufruf für Partnergemeinde Martell
Spendenaufruf zugunsten der Geschädigten beim Großbrand in Dudenhofens Südtiroler Partnergemeinde Martell

 Letzte Woche wurden in Dudenhofens Südtiroler  Partnergemeinde Martell 3 Bergbauernhöfe mit Scheunen durch einen Großbrand völlig vernichtet.Sämtliches Hab und Gut sowie alle persönlichen Sachen wurden dabei ebenso zerstört. Es handelt sich um die Höfegruppe Marzon am Marteller Sonnenberg. Auch der Marteller Feuerwehrchef Karl Platter ist mit seinem Anwesen unmittelbar betroffen.

Die Gemeinde Martell und die bäuerlichen Ortsgruppen haben zu einer unkomplizierten Hilfe aufgerufen.

Nach Rücksprachen mit Martells Bürgermeister Georg Altstätter ist es der Gemeinde Martell insbesondere auch wichtig, dass die Höfegruppe wieder aufgebaut wird. Dies wird nur mit finanziellen Hilfen möglich sein, zumal die Versicherungsleistungen bei weitem die Kosten des Wiederaufbaus nicht decken werden.

Ein Spendenaufruf als Gemeinschaftsaktion der pfälzischen Partnergemeinde wäre ein schönes Zeichen der Verbundenheit und Solidarität und würde den Brandopfern wieder Mut und Zuversicht geben.

Die Gemeinde Dudenhofen bittet alle Bürgerinnen und Bürger sowie Freunde des Martelltals sich mit Spenden am Wiederaufbau der Höfegruppe Marzon zu beteiligen. Auch wäre es schön, wenn die Vereine einen Beitrag leisten. 

Spenden können mit dem Vermerk „ Martellhilfe“ an die Verbandsgemeindekasse Römerberg-Dudenhofen bei der Sparkasse Vorderpfalz, IBAN: DE36545500100380092015, oder bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz, IBAN: DE57547900000000075507, überwiesen werden.

Der Überweisungsschein wird vom Finanzamt als Spendenquittung anerkannt. Bei Bedarf stellt die Verbandsgemeindeverwaltung auch Spendenquittungen aus.

Die Volksbank Kur- und Rheinpfalz sowie die Sparkasse Vorderpfalz haben dankenswerter Weise zu Beginn der Hilfsaktion je 500 Euro auf das Spendenkonto eingezahlt. Die Ortsgemeinde wird sich ebenso mit einem Spendenbeitrag beteiligen.

Die Gemeinde Dudenhofen bedankt sich schon im Voraus für die Spendenbereitschaft und würde sich freuen einen schönen Betrag dem Marteller Bürgermeister überreichen zu können.

 

Peter Eberhard

Ortsbürgermeister Dudenhofen

 



 ,

aktualisiert von Jürgen Ofer, 22.04.2018, 17:51 Uhr


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Suche
     


Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


 Seite drucken |  Kontakt |  Nach oben

© CDU Dudenhofen | Realisation: Sharkness Media 0.01 sec. | 30052 Views